Therapie-Dreirad Easy Rider 2: Born to be relaxed

Das modern gestaltete Easy Rider ist ein Dreirad, dessen bequemer Sitz mehr Unterstützung und Komfort bietet als ein Sattel. Der extra tiefe Einstieg ermöglicht sicheres Auf- und Absteigen. Der tiefe Schwerpunkt gibt ein sicheres und stabiles Fahrgefühl.
Der gefederte Rahmen eignet sich gerade für Menschen mit Rückenbeschwerden, da Rücklehne und Sitz variabel auf den Nutzer einstellbar sind. Die Sitzhaltung ist sehr ergonomisch. Nacken, Schulter-, Ellenbogen

und Handgelenke werden entlastet. Die Position auf dem Sesselrad bietet eine gute Übersicht im Straßenverkehr und reduziert die Sturzgefahr. Die Bremse verfügt über eine Feststellfunktion, so dass das Dreirad vor ungewolltem Wegrollen geschützt ist.

 

Hilfsmittel-Nr: 22.51.02.0048


Rahmenmaterial:

Stahlrahmen mit Federung, Körpergröße 145 – 195 cm

Farbe:

Oceanicgrün / silber

Maße (B / L):

730 mm / 2.060 mm

Einstiegshöhe:

380 mm

Gewicht:

35 kg (ohne Antriebssystem)

Max. Belastung:

120 kg

Schaltung:

Starre Übersetzung oder gegen Aufpreis 8-Gang Nabenschaltung Shimano mit Freilauf, Rücktrittbremse und Rücktrittbremse mit Rückfahrfunktion

Bremsen:

V-Brake-Bremse vorne mit integrierter Parkbremse,         2 Scheibenbremsen hinten, mechanisch bedienbar oder Rücktrittbremse

Beleuchtung:

Seitendynamo für Front- und Batterien für Rücklicht

Reifen:

Schwalbe Bereifung mit weißem Reflektorband

Optionen:

Zubehör und Sonderkonstruktionen, z. B. Kurbelverkürzung, exzentrische Tretkurbel, Fußhalteschalen, Pedalverbreiterung, Gurt, Armlehnen, verstärkter Rahmen, teilbarer Rahmen, Spiegel, Elektromotor, erhöhter Pannenschutz, Akku mit größerer Reichweite, Sicherheitsschloss, Korb

 

Motor

 

Antriebsart:

Radnabenmotor, Frontantrieb Heinzmann

Leistung:

250 W

Bedienelement:

Display mit Anfahrhilfe

Akku

 

Spannung:

36 V /11,2 Ah Lithium Ionen

Reichweite:

ca. 30 km

(abhängig von Unterstützungsgrad, Untergrund, Steigung, Reifendruck, Gewicht des Fahrers)